Blue Flower

Nachrichten

5. Adventssingen mit dem Gesangverein „Liederkranz“ Kehrig e.V.

Vorweihnachtliches Singen auf dem Schulhof in Kehrig

Der Gesangverein Liederkranz, mit dem gemischten Chor „SingPunktAcht“ sowie dem Shanty-Chor „Kehriger Leichtmatrosen“ lädt am Sonntag, den 4. Dezember 2016, ein zu einem Adventssingen auf das Gelände der Grundschule in Kehrig. Ab 14.30 Uhr werden der gemischte Chor und der Shanty-Chor die Gäste, im beheizenten Festzelt, mit Advents- und Weihnachtslieder auf die Vorweihnachtszeit einstimmen.

Folgender Ablauf ist geplant:

Ab ca. 14.00 Uhr: Begrüßung und Beginn der Liedvorträge;

Ab ca. 15.00 Uhr für eine Stunde Kutschfahrten für Kinder;

Ab ca. 16.00 Uhr Stockbrot backen am Lagerfeuer.

Anregender Gesang, leckere vorweihnachtliche Spesen, Getränke und wärmender Glühwein werden hoffentlich die Besucher wieder in ihren Bann ziehen. Die Kinder dürfen sich an den Kutschfahrten und den selbst gebackenen Stockbrot erfreuen.

Die Sängerinnen und Sänger des Gesangvereins freuen sich über viele Gäste aus Nah und Fern.

Gesangverein2014-007.jpg - 2.9 MB

Gemischter Chor "SingPunktAcht" setzte Tradition an Allerheiligen fort

Seit vielen Jahrzehnten ehrt der Gesangverein die Verstorbenen der Ortsgemeinde Kehrig an Allerheiligen.

Um 18.00 Uhr trafen sich die Sängerinnen und Sänger, unter der Leitung ihres Dirigenten Thomas Braun, an der alten Friedhofskapelle und gedachten der Verstorbenen, insbesondere der Toten des Gesangvereins, mit Liedern und Gebeten.

Folgende Lieder sang der Chor zu Ehren der Verstorbenen.
Von Guten Mächten treu und still umgeben, Herr deine Liebe, Frieden, Swing low, sweet chariot, Meine Zeit liegt in deinen Händen und Irische Segenswünsche.

Die Sängerinnen und Sänger waren erfreut, dass sich viele Zuhörer im Dunkel des Friedhofs einfanden.

 

Allerhiligen2016-002.jpg - 921.45 kB

 

 

Shanty-Chor „Kehriger Leichtmatrosen“ begeistern bei KfD-Jubiläum in Trimbs

Gesangverein „Liederkranz Kehrig“ mit anspruchsvollem Programm bis Jahresende

Gesangverein Liederkranz startet mit neuen, modernen Liedern ins Jubiläumsjahr 2017