Blue Flower

Nachrichten

Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Liederkranz Kehrig e.V.

Der Gesangverein Liederkranz Kehrig e.V. lädt zur Jahreshauptversammlung 2019 ein.

Alle Angehörigen des Gesangvereins Liederkranz sind am Mittwoch, den 20. Februar 2019 um 19:30 Uhr im Bürgerhaus in Kehrig zur diesjährigen Jahreshauptversammlung eingeladen. Dabei werden natürlich auch die vielfältigen Aktivitäten der Sängerinnen und Sänger thematisiert.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung durch den Ersten Vorsitzenden Hermann Martini
  2. Totenehrung
  3. Geschäftsbericht 2018
  4. Kassenbericht 2018
  5. Antrag auf Entlastung des Vorstandes
  6. Neuwahlen

- 2. Vorsitzende(r)

- 1. Geschäftsführer(in)

- 2. Kassierer(in)

- Kassenprüfer/in

  1. Zukunft des gem. Chores SingPunktAcht
  2. Verschiedenes

- Ausblick auf 2019

Der Vorstand freut sich auf eine gute und rege Teilnahme, lädt im Anschluss an die Jahreshauptversammlung alle Angehörigen des Gesangvereins zum Heringsessen ein und wünscht bereits jetzt einen guten Appetit.

Außerdem: Singen bringt Freude und tut einfach gut. Schauen Sie doch einmal auf unserer Homepage vorbei (www.gesangverein.kehrig-eifel.de). Hier gibt es optische und akustische Leckerbissen über die beiden Chöre des Vereins: den gemischten Chor „SingPunktAcht“ sowie den Shanty Chor „Kehriger Leichtmatrosen“.

Wenn Sie ergänzende Punkte zur Tagesordnung oder Anregungen und Fragen zum Chorgesang haben, schreiben Sie uns gerne unter

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Geselliger, vorweihnachtlicher Nachmittag

 

 

Mayen. Der Vorsitzende der Senioren Union Mayen, Werner Schäfer, hatte zu einer Adventfeier in das Pfarrzentrum St. Clemens eingeladen, und viele Mitglieder füllten den Saal in der Stehbachstraße. Die Tische waren vorweihnachtlich geschmückt und liebevoll für Kaffee und Kuchen gedeckt. Nach der Begrüßung der Gäste richtete der stellvertretende CDU-Vorsitzende Christoph Rosenbaum, auch im Namen der anwesenden 2. stellvertretenden CDU-Vorsitzenden Hannelore Knabe, einige Grußworte an die Anwesenden, verbunden mit den Grüßen des Vorsitzenden Martin Reis. Er hob hervor, dass durch die Wahl einer neuen CDU-Bundesvorsitzenden ein neues Kapitel voller Hoffnung in der Partei aufgeschlagen worden sei. „Die Kommunal- und Europawahl im kommenden Mai“, so Rosenbaum, „wird zeigen, dass die CDU-Familie geschlossen gute Alternativen für die Politik kommender Jahre aufzeigen wird. Helfen Sie dabei mit!“ Beim anschließenden Kaffeetrinken wurde sich angeregt darüber unterhalten und ausgetauscht. Eine lustige Geschichte in Mundart, dargebracht von Marlene Wolf, brachte die Zuhörerinnen und Zuhörer zum Schmunzeln. Zwei Gedichte zur Weihnachtszeit, vorgelesen von Hans Peter Siewert, beinhalteten vorweihnachtliche Nachdenklichkeit. Als Höhepunkt des Nachmittags kündigte Werner Schäfer den Shanty-Chor aus Kehrig, unter musikalischer Leitung von Thomas Braun, an. Von dem Männerchor wurden vorweihnachtliche Seemannslieder vorgetragen und diese wurden begeistert aufgenommen. Leider reichte die Zeit nicht, das gesamte Repertoire des erst im März 2015 gegründeten Shanty-Chores „Kehriger Leichtmatrosen“ aus dem Nachbarort anzuhören. Aber die Auswahl der Stücke machte Lust auf mehr. Der gesellige Nachmittag wurde aufgelockert durch eine gut bestückte Tombola. Zum Abschluss sangen die Teilnehmer noch einige Advents- und Weihnachtslieder, hervorragend am Klavier begleitet von Peter Kraykramp. Der Vorstand der Senioren Union überraschte die Anwesenden noch mit einem Gläschen Bienenhonig von dem Mayener CDU-Bienenvolk.

Pressemitteilung der Senioren CDU Mayen, BLICK Aktuell 28.12.2018

 

 

 

 

CDU.png - 3,37 MB

 

Artikel der RZ vom 17.01.2019

Chöre des GV Liederkranz brachten vorweihnachtliche Stimmung

Der Gesangverein hatte wieder zum 1.Advent die Kehriger Bevölkerung zum alljährlichen Adventssingen eingeladen. Die Veranstaltung fand zum zweitenmal auf dem Juste Hof in der Mayener Straße statt. Die Familien Michels hatten ihren Hof zur Verfügung gestellt. Dafür sagt der Gesangverein vielen Dank. Der gemischte Chor SingPunktAcht eröffnete das Adventssingen mit den Lieder Winter Wunderland, Hört der Engel helle Lieder und Wir wünschen frohe Weihnacht. Die zahlreichen Zuhörer bedankten sich mit Applaus für die Einstimmung in die Adventszeit. Aber auch die Kehriger Leichtmatrosen trugen mit vielen Weihnachtsliedern von der See zur vorweihnachtlichen Stimmung bei. Für die Kehriger Kinder hatte der Nikolaus viele Geschenke in seinem großen Sack dabei. Begeistert sangen die Gäste gemeisam Weihnachtslieder, die Thomas Braun auf dem Akkordeon begleitete.

Trotz einiger Regentropfen und zu warmen Temperaturen erlebten,  bei Kaffee, Kuchen, Kröbbelchen und Glühwein, die Gäste einen harmonischen 1. Advent zusammen mit dem Gesangverein.

Ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes und erfolgreiches Jahr 2019

Das wünschen wir allen Mitgliedern und Gönnern des

Gesangvereins Liederkranz Kehrig e.V.

Vielen Dank für die Unterstützung.

Bleiben Sie uns auch in 2019 treu.

 

                                                      Bildergebnis für weihnachten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Adventssingen mit dem „Liederkranz“ Kehrig

Vorweihnachtliches Singen am 1. Advent auf dem „Juste-Hof“ in Kehrig

In wenigen Tagen ist es soweit. Der Gesangverein „Liederkranz Kehrig e.V.“ mit dem gemischten Chor „SingPunktAcht“ sowie dem Shanty Chor „Kehriger Leichtmatrosen“ lädt am Sonntag, den 02. Dezember 2018 ein zu einem Adventssingen auf den Juste Hof – Toni Michels, Mayener Straße 1. Ab 14:30 Uhr werden der gemischte Chor sowie der Shanty Chor unsere Gäste in einem beheizten Zelt mit Advents- und Weihnachtsliedern unterhalten. Darüber hinaus hat unser Chorleiter Thomas Braun einen bunten Strauß an bekannten vorweihnachtlichen Liedern im Gepäck. Alle Anwesenden sind herzlich zum Mitsingen eingeladen. Aufgrund der großen Nachfrage vom letzten Jahr möchten wir unseren Gästen unter anderem auch wieder „Kröbbelcher“ anbieten.

Folgender Ablauf ist geplant:

Ab ca. 14:30 Uhr: Begrüßung und Beginn Gesangseinlagen

Ab ca. 16:00 Uhr: Stockbrot für unsere kleinen Gäste

Auch der Nikolaus hat sich für diesen Nachmittag angesagt. Wir erwarten ihn ab ca. 15:30 Uhr.

Anregender Gesang, leckere vorweihnachtliche Speisen- und Getränke, Stockbrot und der Nikolaus für die Kinder werden hoffentlich alle Besucher wieder in ihren Bann ziehen. Die Sängerinnen und Sänger des Gesangvereins Liederkranz freuen sich über eine rege Teilnahme von Nah und Fern.

Der Vorstand GV Liederkranz

Weitere Information finden Sie auf unserer Homepage www.gesangverein.kehrig-eifel.de Schauen Sie doch einfach mal rein.