Blue Flower

Nachrichten

Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Liederkranz Kehrig e.V.

120 Jahre Gesangverein Kehrig – und kein bisschen müde. Die Sängerinnen und Sänger haben auch im Jubiläumsjahr viel vor

Der Vorstand des 1897 gegründeten Vereins begrüßte die zahlreich anwesenden Sängerinnen und Sänger am Mittwoch, den 01. März 2017 im Bürgerhaus in Kehrig sehr herzlich. Die Tagesordnung war inhaltlich gut gefüllt und die Versammlung begann daher auch fast pünktlich.

Nach der Begrüßung wurden den in 2016 Verstorbenen, Herrn Wolfgang Weiler und Herrn Peter Willems, gedacht. Mike Lengner verlas das Protokoll sowie den Jahresbericht für 2016. Der Kassenbericht 2016 wurde von Waltraud Oster wie gewohnt souverän vorgetragen. Die beiden Kassenprüfer, Hans-Rudolf Arenz und Claudia Mandel, bescheinigten eine vorbildlich und ordentlich geführte Kasse. Auf Antrag der Kassenprüfer wurde der gesamte Vorstand entlastet.

Neuwahlen im Vorstand: die langjährigen Vorstandsmitglieder Klaus Fuhrmann (2. Vorsitzende) und Dieter Gottschalk (2. Kassierer) schieden auf eigenen Wunsch aus. Hermann Martini würdigte ihre Verdienste um den Verein jeweils in einer kurzen Laudatio. Bei den anstehenden Neuwahlen wurde wie folgt gewählt: 2. Vorsitzender Mike Lengner, 1. Geschäftsführer Karl-Heinz Michels. Bei dem Posten der 2. Kassiererin entschied sich die Versammlung für Claudia Mandel.

Als Jubilare wurden Klaus Fuhrmann für 60 Jahre sowie Waltraud Oster für 40 Jahre aktives Singen vom Stellvertretenden Vorsitzenden des Kreis-Chorverbandes Mayen, der gleichzeitig auch Erster Vorsitzender des Gesangvereins Liederkranz in Kehrig ist, geehrt.

Für das Jubiläumsjahr 2017 wird der Chor neben dem Sommerfest am 25. Juni und dem Adventssingen im Dezember auch das Verbandsgemeinde-Singen am 16. September ausrichten und freut sich bereits auf eine zahlreiche Teilnahme der mitwirkenden Vereine sowie zahlreiche Gäste von Nah und Fern. Darüber hinaus wird auch der Shanty-Chor des Vereins am Vorabend des Verbandsgemeinde-Singens am 15. September ein eigenes Konzert aufführen.

Neben zahlreichen weiteren Punkte und guten Diskussionen lud der Vorstand nach Ende der Versammlung gegen 21:00 Uhr alle Sängerinnen und Sänger zum Heringsessen ein. Dabei klang der Abend gemütlich aus.

Außerdem: Singen bringt Freude und tut einfach gut. Schauen Sie doch einmal auf unserer Homepage vorbei (www.gesangverein.kehrig-eifel.de). Hier gibt es aktuelle Infos über die beiden Chöre des Vereins: den gemischten Chor „SingPunktAcht“ sowie den Shanty Chor „Kehriger Leichtmatrosen“.

Wenn Sie ergänzende Anregungen oder Fragen zum Chorgesang haben, schreiben Sie uns gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 

JHV2017-004.jpg - 283.73 kB

von links Kaus Fuhrmann Ehrung 60 Jahre Mitgliedschaft, bisher 2. Vors.,  Hermann Martini, 1. Vors., Waltraud Oster, 40 Jahre aktive Sängerin, mit der Goldenen Ehrennadel des CV RLP ausgezeichnet und  1. Kassiererin, Mike Lengner, 2. Vors., Claudia Mandel, 2. Kassiererin, Dieter Gottschalk, 2. Kassierer von 2003-2017, Agnes Sauerborn, 2. Schriftführerin, Karl Heinz Michels, 1. Schriftführer, Thomas Braun, Chorleiter

JHV2017-003.jpg - 286.33 kB

Klaus Fuhrmann und Waltrud Oster wurden für 60 bzw. 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Gruppenfoto mit dem neuen Vorstand

 

Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Liederkranz Kehrig e.V.

120 Jahre Gesangverein Kehrig – wenn das kein Grund zum Aufhorchen ist. Der Gesangverein Liederkranz Kehrig e.V. lädt im Jubiläumsjahr zur Jahreshauptversammlung 2017 ein.

Alle Angehörigen des Gesangvereins Liederkranz sind am Mittwoch, den 01. März 2017 um 19.30 Uhr im Bürgerhaus in Kehrig zur diesjährigen Jahreshauptversammlung eingeladen. Dabei werden natürlich auch die vielfältigen Aktivitäten der Sängerinnen und Sänger im Jubiläumsjahr thematisiert.

Folgende Tagesordnung ist geplant:

1. Begrüßung durch den Ersten Vorsitzenden

2. Totenehrung

3. Geschäftsbericht 2016

4. Kassenbericht 2016

5. Antrag auf Entlastung des Vorstandes

6. Neuwahlen

- 2. Vorsitzende(r)

- 1. Geschäftsführer(in)

- 2. Kassierer(in)

- Kassenprüfer/in

7. Ehrungen

8. Informationen/Diskussion

- Ausblick auf 2017

Der Vorstand freut sich auf eine gute und rege Teilnahme, lädt im Anschluss an die Jahreshauptversammlung alle Mitglieder zum Heringsessen ein und wünscht bereits jetzt einen guten Appetit.

Außerdem: Singen bringt Freude und tut einfach gut. Schauen Sie doch einmal auf unserer Homepage vorbei (www.gesangverein.kehrig-eifel.de). Hier gibt es optische und akustische Leckerbissen über die beiden Chöre des Vereins: den gemischten Chor „SingPunktAcht“ sowie den Shanty Chor „Kehriger Leichtmatrosen“.

Wenn Sie ergänzende Anregungen oder Fragen zum Chorgesang haben, schreiben Sie uns gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Chöre des GV Liederkranz Kehrig starten mit Gesangproben

Der Musikausschuss des Vereins hatte im Herbst des vergangenen Jahres beschlossen, das Repertoire zu modernisieren. Diese Entscheidung wird mit der ersten Probe am Mittwoch, den 11. Januar 2017 in die Tat umgesetzt. Mehrere Partituren, mit neuzeitigen Arrangements, wurden angeschafft. Der gemischte Chor „SingPunktAcht“ will sich damit frühzeitig für das Jubiläumsjahr 2017 fitmachen. In diesem Jahr feiert der Verein sein 120jähriges Bestehen.

Auch der Shanty-Chor „Kehriger Leichtmatrosen“ beginnt seine Probenarbeit. Sein erster Auftritt wird schon bei der Karnevalssitzung der KKO am 11.2.2017 sein. Die Shanty-Sänger proben aber auch schon für das geplante Konzert am 15.9.2017.

Der Vorstand lädt seine Sängerinnen und Sänger zu ersten Probe ein:

Shanty-Chor: Mittwoch, 11.01.2017, 19.00 Uhr, Bürgerhaus

SingPunktAcht: Mittwoch, 11.01.2017. 20.00 Uhr, Bürgerhaus

Wer gerne in einem der beiden Chöre mitsingen möchte ist natürlich herzlich eingeladen.

Weitere Infos über den Gesangverein auf der Homepage www.gesangverein.kehrig-eifel.de

Winterwanderung des gemischten Chores vom Liederkranz Kehrig

Herrlicher Sonnenschein und glitzernder Schnee waren die besten Bedingungen für die diesjährige, gemeinsame Wanderung der Chormitglieder vom Gesangverein Liederkranz Kehrig.

Treffpunkt war am Sonntag, 22. Januar um 10.30 Uhr die Schwanenkirche in Roes. Von dort aus wanderten die Frauen und Männer, dick eingepackt und mit Schal und Mützen bekleidet, in Richtung Brohlbachtal. Über Brachtendorf ging es wieder zurück zum Startpunkt. Wärmende Getränke waren unterwegs bei den Mitgliedern begehrt.

Zum Mittagessen trafen sich die Wanderer mit den restlichen Chormitgliedern in einem Gasthaus in Roes. Mit gemeinsam gesungenen Liedern wurde die gelungene Winterwanderung in Laufe des Nachmittags beendet.

 

Winterwanderung2017-001.jpg - 2.96 MB

Wir suchen  Sängerinnen und Sänger die unseren Chor verstärken.

Interesse, der Artikel hilft die Schwellenangst zu überwinden

 

Chorzeit.bmp - 1.42 MB